Home
Heimatfahne der Oberwischauer
Satzung
Publikation
Über uns
Termine und Vorhaben
Geschichte
Herbstfest 2017 in Ansbach
Oktoberfest 2017 in Singen
Herbstfestzug 2017 in IN
Zelten in Gungolding 2017
Weihnachten 2016 in Singen
Silvester  2016 in Singen
Weihnachten 2016 in Ingolstadt
Brauchtumsfest  2016 in Singen I
Brauchtumsfest 2016 in Singen II
Brauchtumsfest 2016 in Singen III
Fasching 2016 Singen
Weihnachten in Augsburg 2015
Plärrerfestzug 2015 Augsburg
 Oberwischau 2015
Grillfest 2015 Ingolstadt
Brauchtumsfest 2014
Trautes am Fest 2014 in IN
Weihnachtsfeier in Ingolstadt 2014
Bericht  von Josef Beschid
Wallfahrt nach St. Anna 2012
Ostern
Fastenzeit vor Ostern
Pfingsten
Reise nach St. Ulrich/ Südtirol
Jugendseite
Familien-Ereignisse
Ereignisse
Festzüge
Gästebuch
Einträge


Im Moment bereiten wir die Inhalte für diesen Bereich vor. Um Sie auf gewohntem Niveau informieren zu können, werden wir noch ein wenig Zeit benötigen. Bitte schauen Sie daher bei einem späteren Besuch noch einmal auf dieser Seite vorbei. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Pfingsten passiert immer!

 Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Pfingsten ist ein jüdisches Hochfest. Am 50.- Tag nach Ostern wird "Pentekoste" gefeiert. Jedes Jahr zu Pfingsten erinnern wir  uns an die Angst und Verzweiflung der Jünger Christi, allein gelassen zu werden. Nicht wissend wie es weiter gehen soll, wann wird man dem "Auferstandenen"  wieder begegnen, Fragen über Fragen. Keiner konnte sie beantworten. In dieser Zeit betete eine kleine Gemeinde, sie bittet Gott um Hilfe. Gott sprach: "Ich werde von meinem Geist ausgießen". Und der Geist Gottes kam über sie mit Feuerzungen und sie fühlten sich gestärkt und mutig. Sie waren jetzt bereit für Ihren Glauben zu leben und dafür zu kämpfen. Den Impuls, welchen die Jünger damals bekommen haben, der lebt auch heute noch in den Christen weiter. Einen Impuls, das Trauer, Angst und Verzweiflung nicht das letzte Wort haben müssen, sondern das es eine Kraft gibt, die Mut macht und uns begleitet. Pfingsten ist der Geburtstag der Kirche. Wenn wir es zulassen, kann Pfingsten immer passieren! Der Geist Gottes möge uns alle durchdringen, er schenke uns Weitblick, Verständnis, Toleranz und den Geist der Liebe. Ein frohes und gesegnetes Pfingstfest! 

                                                                              Helga Wagner    
Top